Beratungen

Die Lösungen für Ihr MPU - Problem - Persönliche Beratung

1. Info - Gespräch

 

Sehr gut geeignet, um Ihre Situation abzuklären und den weiteren Verlauf Ihrer Fahrerlaubniswiedererteilung zu besprechen.

 

 

 

Dauer: Ca. 1 Std. = 1 Termin

Honorar: kostenfrei

Ablauf: Sie vereinbaren z. B. telefonisch einen Termin mit uns und bringen die von uns gewünschten Unterlagen mit.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Info - Beratung

 

 

 

 

 

 

 

auch in bezug auf - Amtsärztliche Untersuchung / Fachärztliche Untersuchung

 

 

 

 

 

 

 

 

- Kurs “Mainz 77”

 

 

 

 

 

 

 

 

Dauer: Ca. 4 Std. = 1 - 2 Termine

 

 

 

 

 

 

 

 

Honorar: 360,- EUR

 

 

 

 

 

 

 

 

Ablauf: siehe Info - Gespräch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Intensiv - Beratung

 

 

 

 

 

 

 

Sehr gut geeignet für “durchschnittliche Fälle”. Zum Beispiel: Höhere Promille, Wiederholungstäter und gemischte Untersuchungsanlässe (z.B. Alkohol und Drogen / bzw. Straftaten und Punkte).s werden u. a. alle maßgeblichen Fragen besprochen, die Ihnen der Gutachter stellen wird.

 

 

 

 

 

Zusätzlich werden die Antworten gemeinsam erarbeitet und schriftlich festgehalten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dauer: Ca. 7 Std. = 2 - 4 Termine

 

 

 

 

 

 

 

 

Honorar: 630,- EUR                              Zahlung: - Anteilig pro Termin -

 

 

 

 

 

 

 

 

Ablauf: Sie vereinbaren z. B. telefonisch einen Termin mit uns. Wir werden Ihnen dann eine Anmeldung und einen Fragebogen zukommen lassen. Sie schicken die Unterlagen wieder zurück und bringen zur Beratung die Dokumente mit, die wir telefonisch benannt haben.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

4. Advantage - Beratung + MPU - Simulation (=Vorteilsberatung)
----NEUES MODELL ----

 

 

Optimal für Selbstständige, Freiberufler, Berufskraftfahrer, Außendienstmitarbeiter u.a.

 

 

Ihre Vorteile gegenüber unserer Intensiv - Beratung:

 

 

Sie werden ausschließlich von Herrn Metze persönlich beraten und trainiert!

 

 

Die Beratung wird ohne jeglichen Zeitdruck durchgeführt, da z.B. für einen Alkoholersttäter ein Zeitrahmen von bis 9 Std. zur Verfügung steht (= + 2 Std. gegenüber der Intensiv - Beratung).

 

 

Eine MPU - Simulation ist bereits Bestandteil der Advantage - Beratung. Dieses Training wird ebenfalls ohne Zeitdruck durchgeführt, da bis zu 3 Std. verfügbar sind (= + 1 Std. gegenüber der Intensiv - Beratung).

 

 

Bezüglich Ihrer Termine werden Sie von uns bevorzugt behandelt!

 

 

Die Anzahl der Beratungstermine bestimmen Sie im gegebenen Rahmen selber.

 

 

 

Dauer: Ca. 9 Std. + ca. 3 Std. an 3 - 6 Terminen

 

Honorar: 1080,- EUR                             Zahlung: - Anteilig pro Termin -

 

Ablauf: s. Pkt. 3 (Ablauf - Intensiv - Beratung)

 

 

 

 

 

 

5. Crash - Beratung

 

Optimal, wenn bereits wertvolle Zeit verstrichen ist, und Sie in Kürze zur MPU müssen. Zum Beispiel: Punktesammler / Drogenauffällige, die keine Zeit zur Vorbereitung hatten und nun in Zeitdruck geraten sind, weil z.B. das Straßenverkehrsamt eine knappe Frist zur Abgabe des MPU - Gutachtens gesetzt hat. Es werden u.a. alle maßgeblichen Fragen besprochen, die Ihnen der Gutachter stellen wird. Die Antworten werden gemeinsam erarbeitet und schriftlich festgehalten.

 

 

 

Dauer: Ca. 8 Std. = 1 Termin / Tag

 

Honorar: 750,- EUR

 

Ablauf: Sie vereinbaren z. B. telefonisch einen Termin mit uns. Wir werden dann eine Anmeldung und einen Fragebogen per Post oder Fax zukommen lassen Sie senden die Unterlagen wieder zurück und bringen zur Beratung die Dokumente mit, die wir telefonisch benannt haben.

 

 

 

 

 

 

6. Abschlußtraining ( = MPU - Simulation )

Optimal, um zu überprüfen, ob die Beratungsinhalte verstanden worden sind, und bei der MPU auch glaubwürdig vertreten werden können. Fehler können so rechtzeitig erkannt und ausgeschaltet werden

 

 

 

Dauer: Ca. 2 Std. = 1 Termin

 

Honorar: 180,- EUR

 

Ablauf: Sie vereinbaren z.B. telefonisch einen Termin mit uns, wenn Ihnen der MPU Termin bereits bekannt ist. Wenn Sie bis zu diesem Zeitpunkt in unserer Beratung waren, benötigen wir sonst keine Unterlagen mehr. Sollten Sie sich von uns vorab nicht beraten lassen haben, bringen Sie einfach die Dokumente mit, die wir telefonisch benennen werden.

 

 

 

 

 

 

7. Telefonische Beratung / Abschlußtraining

Selbstverständlich gut geeignet, wenn der Wohnort weit entfernt liegt und / oder die Beratungskosten gering gehalten werden sollen. Sie erhalten, ganz individuell, auch telefonisch alle Informationen, die Sie benötigen, um die MPU positiv abzuschließen.

 

 

 

Dauer: Je nach gewünschter Leistung / siehe auch Punkte 1 - 5

 

Honorar: 85 EUR / pro Std.

 

Ablauf: Sie vereinbaren z.B. telefonisch einen 1. Beratungstermin. Nach Klärung Ihrer Situation werden wir Ihnen dann eine Anmeldung und einen Fragebogen zukommen lassen. Sie senden diese Unterlagen zusammen mit den Dokumenten / Informationen, die wir von Ihnen benötigen, einfach wieder zurück.

 

Zahlung: Anteilig pro Termin

 

 

 

 

 

 

 

Diverse Zuschläge für Mehr - und Sonderaufwand

 

Da wir Gerechtigkeit und Transparenz hinsichtlich unserer Honorare praktizieren, nachfolgend unsere

 

Zuschläge für Beratungs- / Zusatzleistungen: Termine an Samstagen         25,- EUR pauschal

 

Termine an Sonn - und Feiertagen   35,- EUR pauschal

 

Termine ab 20.00 Uhr                     pro Std. 10,- EUR

 

negatives Vorgutachten                    50,- EUR

 

pro Punktetat bei Alkoholauffälligkeit    75,- EUR

 

An / Abfahrt bis 100km                      0,48 EUR pro Km  ----  ab 100km    0,35 EUR pro Km

 

 

 

 

Klienten können zwischen Abrechnung p. Zeitstunde und Pauschal-Honorar wählen.
Dies wird in einem Vertrag (auf freiwilliger Basis) festgehalten.

 

IDM.....Lösungen von Mensch zu Mensch!

 

 
copyright 2002 - 2017 IDM Remscheid
Startseite - Kontakt - Impressum